Adidas F50 adizero IV für die WM 2014

Wie bei jedem großen Event wird Adidas auch für die WM 2014 neue Fußballschuhe auf den Markt bringen. Nachdem der Adidas Nitrocharge gerade erst der Öffentlichkeit präsentiert wurde und auch der Adidas Predator komplett überarbeitet wurde scheint es für die WM 2014 in Brasilien einen neuen F50 zu geben. Die Adidas F50 adizero IV Fußballschuhe werden dabei wohl nicht nur ein neues Design erhalten sondern wohl erstmals auch wieder eine neuen Technik.

neue F50 Fußballschuhe für Lionel Messi

Lionel Messi ist nicht nur der Superstar in der Fußballszene er ist auch das Aushängeschild für die Adidas F50 adizero Kollektion. Als Promotion Spieler der Adidas Baureihe erhält Lionel Messi nun neue und erneut ganz eigene Fußballschuhe. Die Adidas F50 adizero Messi II Sonderfarbe zeichnet sich dabei durch ein einzigartiges Design aus das nur der Superstar tragen wird.

Adidas F50 adizero Messi Edition


Die Adidas F50 adizero TRX FG Fußballschuhe werden von Spieler auf der ganzen Welt getragen. Neben Arjen Robben oder auch David Alaba setzt auch Lionel Messi auf die Highspeed Version der Adidas Fußballschuhe. Anders jedoch als alle anderen Superstars ist Lionel Messi der einzige Spieler der eine eigene Version der Adidas F50 adizero erhält. Die neue Adidas Messi Fußballschuhe zeichnen sich dabei durch einen Look aus den es so bei Fußballschuhen bisher wohl kaum gegeben hat. Das Zusammenspiel der Farben turbo und white ist jedoch nicht alles denn die Messi Fußballschuhe haben andere Eigenschaften wie die normalen Adidas F50 adizero.

Messis Fußballschuhe mit neuer Oberfläche


Schaut man sich die Adidas Fußballschuhe von Lionel Messi und die normalen Adidas F50 adizero genauer an so wird schnell klar das es sich um ein anderes Obermateriale handelt. Zwar besteht auch der neue Adidas F50 adizero von Messi aus dem leichten Sprintskin Material die Oberfläche hat jedoch eine anderen Beschaffenheit. Neben dem neuen Print Design das den Messi Fußballschuhen den einzigartigen Look verleiht soll das Material auch weicher sein als das normale Sprintskin der F50 adizero.

Die Adidas F50 adizero Messi Fußballschuhe 2013/2014

Die exklusive neue Sonderfarbe der Saison 2013/2014 wird dabei nur von Lionel Messi auf dem Platz getragen. Die anderen Star-Spieler der Kollektion wie Arjen Robben oder auch David Alaba werden zur neuen Saison mit dem roten Adidas F50 adizero in infrared starten.

hohe Performance durch geringes Gewicht


Die Adidas F50 adizero Messi Fußballschuhe zeichen sich durch ähnliche Material Features aus wie auch die normalen adizero. Mit der leichten Sprintframe Sohle kommen die Messis F50 Fußballschuhe auf ein Gewicht von nur noch 165 Gramm. Auch mit dem miCoach System sind die Adidas F50 adizero Messi II Fußballschuhe ausgestattet.

Adidas F50 adizero TRX FG Sprintskin Classics

Die Adidas F50 adizero TRX FG Fußballschuhe starten für alle Stars in der Bundesliga und in der Champions League in einem neuen roten Design. Der infrared Look für die Saison 2013/2014 ist jedoch nicht die einzige Sonderfarbe der neuen Fußballschuhe. Mit der Classics Version gibt es die Adidas F50 adizero TRX FG Fußballschuhe schließlich auch in einer der seltenen Sonderfarbe zu bestellen.

Adidas adipure 11pro 2 Fußballschuhe

Der Adidas adiPure 11pro ist einer der wenigen Fußballschuhe der noch auf ein natürliches Ledermaterial setzt. Das Material ist dabei das Keyfeature bei den Fußballschuhe und soll auch beim neuen Adidas adipure 11pro 2 erhalten bleiben. Die neue Generation der Adidas Fußballschuhe scheint jedoch auch einige neue Merkmale zu haben.

Testbericht Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG

Wie keine anderen Fußballschuhe setzen die Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG auf eine neue Technik. Mehr Energie durch neue Fußballschuhe, doch ist das wirklich möglich? Erst nach einem Test wird man sehen was der neue Nitrocharge von Adidas kann und so heißt es die Fußballschuhe auspacken und loslegen.

Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG Testbericht

Wie alle Adidas Fußballschuhe gibt es die Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG wie gewohnt in einer schwarzen, schlichten Verpackung. Ohne das MiCoach Bundle kommen die Adidas Nitrocharge so nur mit einem gelben zusätzlichen Schnürsenkelset im Karton. Eine positive Überraschung bereits beim Auspacken, denn mit den zusätzlichen Schnürsenkeln hatte ich bisher noch nicht gerechnet.
Der Energysling der Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG Fußballschuhe

Nach dem Auspacken der Fußballschuhe fällt der Blick sofort auf den Energysling. Der Energysling ist der Grund, wieso ich mich für die Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG entschieden habe. Was mir jedoch schon vor der Bestellung sorgen gemacht hat ist die Passform durch den Energysling. Auf den ersten Blick scheinen die Adidas Fußballschuhe nur etwas für Spieler mit schmalen Fuß zu sein. Der Energysling schließlich scheint die Füße zu fixieren.

Das erste Mal im Nitrocharge

Nach dem ersten mal Anziehen sind die Bedenken über die Passform verschwunden. Als Spieler der ansonsten einen Adidas Copa Mundial trägt, hat man bekanntlich hohe Anforderungen an die Passform und doch kann diese der Adidas Nitrocharge erfüllen. Das Energysling ist besonders flexibel und drückt nicht besonders stark auf die Füße. Gerade dies ist der Punkt, an dem ich das erste Mal richtig zufrieden mit dem Nitrocharge bin. Auch ansonsten kann das Material (Hybridtouch) im Adidas Nitrocharge 1.0 überzeugen.

Der Energypulse der Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG

Kein Testbericht über die Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG wäre ein Testbericht ohne die Fußballschuhe auf dem Platz getragen zu haben. Das erste lockere Training vor der Vorbereitung wurde so zum Highlight und zum ersten „ernsthaften“ Test für die Adidas Nitrocharge 1.0.

Nach vielen Fragen in der Kabine und sogar von einem Jugendspieler, der auf dem Platz noch trainierte ging es also auf zum Warmlaufen. Was macht die Energypulse Sohle? Merkt man diese oder ist es ein Feature oder wirklichen ein Nutzen? Weit gefehlt mag man nach den ersten Minuten meinen, man kann deutlich spüren wie die Sohle die Fußballschuhe immer wieder zurück drückt. Es ist kein besonders schweres Drücken und doch kann man von einer Art „Feder Effekt“ sprechen wenn man auf den Zehen steht und sich abdrückt. Es ist ein so leichtes Gefühl, dass sich das Spiel hierdurch wohl kaum verändern wird. Nach ein paar Spielen wird man dieses Gefühl mit dem Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG wohl gar nicht mehr wahrnehmen.

Die Protection Pads der Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG Fußballschuhe

Auch den Energysling kann man während des Trainings spüren. Vor allem bei den seitlichen Drehungen hat man das Gefühl das die Fußballschuhe einen leicht unterstützten. Überrascht von den ersten Eindrücken vergesse ich glatt, dass es noch um Fußball geht und das Training war sicher eines der schlechteren Art. Was nicht zu testen war, ist ob man als Spieler wirklich weniger Energie verbraucht. Gerade in einem Freizeittraining konnte ich nicht an die Belastungsgrenze gehen. Dies wird sich erst in der Vorbereitung zeigen.

Fazit – Testbericht Adidas Nitrocharge 1.0

Die Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG sind Fußballschuhe wie es sie noch nicht gegeben hat. Nach dem Umstieg vom Copa Mundial ist vieles neu, was alleine schon an der Grundkonfiguration liegt. Der Energysling und die Energypulse Technik sind zwei Systeme, die man leicht zu spüren bekommt, wenn man sich auf die Schuhe konzentriert. Die Protection Pads hingegen sind eines der Zusatzfeatures, die kein echtes Kaufargument sein dürften. Das Traxion 2.0 System mit den modernen Nocken hatte ich ähnlich schon mal im Adidas Predator LZ und auch im neuen Adidas Nitrocharge ist es super aufgehoben. Das wichtigste jedoch ist für mich die Passform der Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG, die auch durch den Energysling nicht zu eng ist. Schon jetzt würde ich den Adidas Nitrocharge sofort weiterempfehlen und das ohne einen geringeren Verlust der Energie überhaupt getestet zu haben.

Nach dem neuen Adidas Predator Lethal Zones vor zwei Jahren ist Adidas mit dem Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG wieder ein wirklich guter Fußballschuh gelungen.

Testbericht der Adidas Nitrocharge 1.0 TRX FG Fußballschuhe