Adidas adiPure 11pro SL TRX FG Super Light

Die Adidas adiPure 11pro sind noch in den Läden der Händler da kündigt sich bereits die erste Sonderversion der neuen Fußbalschuhe an. Mit dem Adidas adiPure 11pro SL kommt die neue Leitbauversion der regulären Serie. Wie schon die Super Light Fußballschuhe zuvor werden auch die Adidas adiPure 11pro SL TRX FG nur als Sonderversion zu bestellen sein. Das Farbdesign und auch das Material bietet beim Adidas adiPure 11pro SL eine noch leichtere Konstruktion.

Konstruktion der Adidas adiPure 11pro SL
Wie die Adidas adiPure SL Fußballschuhe zuvor sind auch die Adidas adiPure 11pro SL TRX FG dafür gedacht um das Gewicht der Schuhe zu verringern. Die Aussage „Super Light“ trifft dabei auch auf die neuen Adidas adiPure 11pro SL zu. Erneut ermöglicht es die Kombination von Adidas F50 adizero micoach und Adidas adiPure 11pro das die Fußballschuhe deutlich leichter werden. Die Adidas adiPure 11pro SL bietet für ein geringeres Gewicht die SprintFrame Sohle der breits bekannten Adidas F50 adizero Fußballschuhe. Mit der SprintFrame Sohle bekommen die Adidas adiPure 11pro SL Fußballschuhe auch den miCoach Schaft und die bereits bekannten 3eck Nocken. Vor allem dank der Nocken sind nun noch schnellere Bewegungen und Richtungswechsel möglich. Anders als zum Beispiel die SL Version der Adidas Predator Linie vertrauen die Adidas adiPure 11pro SL auch weiterhin auf ein Leder Material. Das weiche Taurus Leder Material sorgt dabei für hohe Spieleigenschaften und einen extrem hohen Komfort. Dank dieser Eigenschaften richten sich die Adidas adiPure 11pro SL Fußballschuhe vor allem an Spieler die auch die klassische Version der Adidas adiPure tragen.

Die Adidas adiPure 11pro SL TRX FG kommen als Special Version zum Frühjahr 2012

Adidas Fussballschuhe 2012 was kommt.

Das Jahr 2012 wird für den Fußball ein ganz besonderes, denn es ist ein Turnier Jahr. Die EM 2012 wirft ihre Schatten voraus und mit dabei sind auch die neuen Fußballschuhe des Jahres 2012. Vor allem Adidas bringt neue Fußballschuhe, die es so noch nicht gegeben hat. Wir werfen einen kleinen Blick voraus auf die Adidas Fußballschuhe 2012. Gerade die beiden großen Kollektionen Adidas Predator und Adidas adiZero kommen im neuen Design.

Adidas Fussballschuhe 2012 der Blick voraus
Im Überblick gibt es die neuen Adidas Fußballschuhe für die Saison 2012. Manche Adidas Fußballschuhe sind schon jetzt bekannt und manche Fußballschuhe stehen erst noch in den Startlöchern.

Adidas Fußballschuhe 1. Halbjahr
Zum Frühjahr 2012 steht als einer der ersten neuen Adidas Fußballschuhe der Adidas adiPure an. Die Adidas adiPure 11pro kommen als komplett neue Kollektion mit einer neuen Konstruktion und einem neuen Design. Als Adidas Fußballschuhe tragen Adidas 11pro ein schwarzes und ein weißes Design. Beide Farben erscheinen dabei schon zum Februar 2012. Ebenfalls im Februar 2012 kommen die Adidas Fußballschuhe der F50 adizero Linie in einem neuen Design. Das blaue Prime Blue Design ist die neue Farbkombination für die Rückrunde der Fußball Bundesliga. Die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe tragen dabei einen blau roten Look. Zudem erscheinen die Adidas Predator Fußballschuhe der adiPower Line in einem slime Look, der ebenfalls für die Rückrunde gedacht ist.Die Adidas Predator adipower als slime Fußballschuhe für 2012Adidas Predator adiPower TRX FG Fußballschuhe 2012
Die Adidas adiPure 11pro TRX FG Fußballschuhe 2012Adidas adiPure 11pro TRX FG

Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe Prime Blue
Die Prime Blue Farbkombination der Fußballschuhe kommt sowohl als Sprintskin Version, wie auch als Leder Fußballschuhe. Beide F50 adiZero miCoach Fußballschuhe gelten dabei als Sonderfarbe.

Adidas Fußballschuhe Quartal 2. Halbjahr
Pünktlich zur EM kommen die Adidas Fußballschuhe 2012 mit neuen Designs und Looks. Die Adidas F50 adizero micoach erhalten dabei erneut ein Farbupdate mit einer rot/blauen Farbstellung. Sowohl die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe in Leder, wie auch die Sprintskin Version, werden dabei die neue Farbstellung tragen. Die größte Neuerung trifft die Adidas Predator Linie, die mit einer komplett neuen Entwicklung kommt. Der Adidas Predator D5 wird das neue Top-Modell der Adidas Fußballschuhe 2012 Kollektion und das Aushängeschild des Sportartikel Herstellers. Die Adidas Predator D5 Fußballschuhe tragen dabei einen neuen blau/roten Look und sind die Promotion Schuhe für die EM 2012. Auch die Adidas adiPure 11pro erhalten für die EM 2012 ein blau/rotes Farbupdate, das sich auch in günstigeren Versionen wiederfindet.

Adidas Fußballschuhe Ende 2012
Zum Herbst und Winter der neuen Saison kommen die Adidas Fußballschuhe 2012 mit neuen Farbupdates. Sowohl zum Start der Champions League, wie auch im Dezember ist mit neuen Farben der Adidas Predator und der Adidas adiPure Fußballschuhe zu rechnen. Die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe könnten zum Dezember 2012 schon das nächste große Designupdate erhalten.

Adidas F50 adizero miCoach Prime blue

Die Adidas F50 adizero Prime Fußballschuhe hat es schon einmal gegeben und nun kommt die Tribute Version für die neue miCoach Version. Bei der Tribute Version handelt es sich um einen Farbcode für die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe. Als erste echte Sonderfarbe der neuen Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe kommt das Farbdesign Prime blue. Die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe aus dieser Kollektion kommen mit einem blau-rotem Farbdesign, das für das Jahr 2012 gedacht ist. Die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe sind von der Technik her komplett identisch mit der High Energy Version.

Informationen zum Adidas F50 adizero miCoch Prime Blue
Als Adidas Fußballschuhe kommen die F50 adizero miCoach Prime Blue nicht nur im neuen Farbdesign, sondern erneut in unterschiedlichen Versionen. So sind die Adidas F50 adizero micoach Prime Blue Fußballschuhe erneut sowohl als Leder Version und auch als Sprintskin Version zu bestellen. Sportler haben so beim Adidas F50 adizero miCoach Prime blue weiterhin die Möglichkeit, die gewünschten Fußballschuhe entweder in der noch leichteren Sprintskin Version zu bestellen oder in der Leder Komfort Version. Die Adidas adiZero 2 Fußballschuhe im Leder Look tragen dabei erneut das weiche und natürliche Material für noch mehr Ballgefühl. Sowohl die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe in Leder, wie auch auch als Sprintskin setzen dabei auch weiterhin auf die leichte SprintFrame Sohle. Somit sind die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe auch mit dem geometrischen 3-Eck-Nocken ausgestattetet, der die adizero Linie schon immer ausgezeichnet hat.

Adidas F50 adizero miCoach Speedpod wieder im Bundle
Wie bereits bei den Adidas F50 adizero Fußballschuhen in High Energy, gibt es auch das Prime Blue Design im miCoach Bundle zu bestellen. Dabei erhalten Fußballspieler nicht nur die modernen Fußballschuhe, sondern auch gleichzeitig den miCoach Speedpod zum Aufzeichnen der Bewegungen. Die Adidas F50 adizero miCoach Prime Blue Fußballschuhe haben so alle Features zum Aufzeichnen der Bewegungen. Als Sonderfarbe erscheinen die Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe Prime Blue jedoch erst zum Februar 2012.

Adidas F50 adizero miCoach Prime Blue Leather

Adidas F50 adizero miCoach Prime Blue Sprintskin

Adidas Predator adiPower slime Fußballschuhe 2012

Der Adidas Predator adiPower gilt als Fußballschuh für den modernen Sportler. Für die Saison 2012 kommen die Adidas Predator adiPower Fußballschuhe dabei in einem neuen Farbdesgin. Die Adidas adiPower Predator Slime Fußballschuhe setzen vor allem auf einen modernen Look und eine neue Farbgebung die es so zuvor noch nicht gegeben hat. Ansonsten ist beim Adidas Predator adiPower vieles beim alten geblieben den auch die neue Farbe der Fußballschuhe kommt ohne miCoach Technik. Die Qualität der Adidas Predator Fußballschuhe mindert dies jedoch nicht und so kommt der adiPower für die Anhänger der Linie in einer durchaus interessanten Farbkombination.

Technik der Adidas Predator adiPower Fußballschuhe
Als Predator setzen die Adidas Fußballschuhe der adiPower Linie auch weiterhin auf ein klassisches Leder Material. Dabei kommt auch den Adidas Predator adiPower Fußballschuhen im slime Look das Taurus Leder Material zum Einsatz. Taurus Leder Macht die Fußballschuhe komfortabler und sorgt vor allem für ein besonders hohes Maß an Ballgefühl. Die Adidas Predator adiPower Fußballschuhe Verfügen zudem über eine besonders gute Passform. Außer dem Leder Material kommen die Adidas Predator Fußballschuhe mit den Eigenschaften für die die adiPower Linie bekannt ist. So sind die Adidas adiPower Predator Fußballschuhe auf weiterhin mit der SprintFrame Sohle ausgestattet. Die Sohle macht die neuen Adidas Predator Fußballschuhe leichter als jemals zuvor und sorgt so für eine leichtfüßige Performance. Außer der Sprintrame Sohle ist beim Adidas Predator adiPower auch wieder die Powerspine Sohle mit an Bord. Die in der Sohle eingebaute Technik vermittel dem Spielern noch mehr Kraft beim Schuss und ermöglicht so noch mehr Kraft auf den Ball zu übertragen.
Zudem sind beim Adidas adiPower Slime erneut die Adidas Predator Elemente wieder zu finden. Die Elemente sorgen dabei für einen besonderen Effet für den die Adidas PRedator adiPower Slime so bekannt sind.

Adidas Predator Sonderfarbe
Als Sonderfarbe der Adidas Predator Fußballschuhe kommt die adiPower Slime Edition nur in einer kleine Auflage. Dabei sind die Adidas Predator adiPower Slime in den gleichen Größen zu bestellen wie die reugläre Predator Linie.

Adidas F10 adizero 2 IN black/warning Hallenschuhe

Wer für die Halle noch ein neues Design sucht, der sollte sich die Adidas F10 IN Hallenschuhe im black/warning Look etwas genauer anschauen. Wie schon in den Jahren zuvor startet pünktlich zur Hallensaison das neue Design der Adidas F50 adizero miCoach Fußballschuhe für die Halle. Die Adidas F10 adizero IN Hallenschuhe kommen dabei nicht nur in einem neuen Design, sondern aus einer komplett neuen Kollektion. Mit dem Wechsel vom Adidas F50 adizero zum Adidas F50 adizero 2 hat sich auch der Look der Hallenschuhe verändert. Das nun deutlich dynamischere Design wird dabei dominiert von einem breiten Mittelelement. Bei der black/warning Edition wurde eben dieses Element der Hallenschuhe deutlich betont um einen komplett neuen Look zu erzeugen. Die Adidas F10 adizero 2 black warning Hallenschuhe bringen daher einen fast eigenständigen Look in den Hallenfußball.

Konstruktion der Adidas F10 adizero 2 IN Hallenschuhe
Von der Konstruktion der Hallenschuhe hat sich im Verleich zur Vorgängerversion wenig getan. Einzelne Design Nähte wurden überarbeitet und verbessert, der große Wurf ist jedoch ausgeblieben. Die Adidas F10 adizero 2 black/warning Hallenschuhe kommen so auch weiterhin aus dem Bravo Synthetik Material. Das Bravo Material macht die Adidas F10 adiZero 2 IN Hallenschuhe dabei leichter als vergleichbare Hallenschuhe, zum Beispiel aus der Adidas Predator Linie. Um im Hallenfußball immer einen optimalen Auftritt zu haben, setzen die Adidas F10 adizero IN Hallenschuhe auch weiterhin auf die IN Indoor Sohle. Die Transparente Sohle zeichnet sich dabei gerade durch den guten Grip aus. Zudem hinterlässt die Sohle keine Rückstände auf dem Hallenboden. Die Adidas F10 adizero 2 IN black/warning Hallenschuhe bieten eine EVA Zwischensohle, die die Dämpfung der Hallenschuhe auf dem Hallenboden erhöht.

Als Adidas Hallenfußballschuhe der Adidas F10 IN Linie kommt das black/warning Design nur in einer Zwischenkollektion. Fans der Adidas F10 adizero 2 Hallenschuhe sollten sich also schnell entscheiden.